Halloween- das Allerheiligenfest wurde  vorallem in Irland in der Nacht vom 31. Oktober zum 1.November gefeiert, in etwa zeitgleich zum keltischen Fest Sanhain und es gibt auch hierzulande  z.T. in Vergessenheit geratenes Brauchtum wie z.B. die Rauhnacht , Rübengeistern uvm. mit ähnlichen Inhalten .

Auch wenn der Ursprung umstritten ist wird Halloween im amerikanischen Sinne hier in den letzten 20 Jahren mit zunehmender Begeisterung gefeiert, ein schaurig schönes Fest mit ausgesprochen dekorativer Maskerade, die einfach Spaß macht.

Deshalb nutzen Sie die positive Einstellung zu diesem frischen unverbrauchten Event zur positiven Imagebildung und bieten Sie ihren Kunden doch einmal etwas zu Halloween an:-) 

Wir haben für Sie einige Specials zusammengestellt. Direkt vom Designer,  originell, exclusiv, nur bis 31.10.1009 erhältlich, keine Massenware, in alten Drucktechniken im Atelier von LAQ-4 in  Nürnberg per Hand und mit wertigen Farben gemacht - jedes Teil so individuell und besonders wie der ders trägt - und auch unabhängig von Halloween mit Gothics oder mittelalterlichen Gewanden bestens kombinierbar.

Immer einen Schritt weiter als die Konkurrenz: Sie werden überrascht sein, wie effektiv Ihre Werbung oder Geschenkideen auf diese Weise zur Geltung kommen.